DAS HAT UNSEREN LESERN GEFALLEN

  • Es war wunderbar war mit Menschen zu sprechen, über die man nur in der Zeitung liest.
  • Die Offenheit der Bücher, die breite Themenauswahl
  • Der lebendige, vertrauensvolle, fruchtbare Austausch
  • Die ganze Idee, sowie der "bunte Mix" an Büchern mit unterschiedlichen Geschichten
  • mit den Menschen einen ehrlichen, authentischen Dialog zu bekommen!
  • Kultur im Dialog zu haben
  • Viele verschiedene Menschen zu sehen, die alle sehr lieb waren
  • Freundlichkeit der "lebenden Büchern"
  • Der herzliche Umgang
  • Die Informationen von den Büchern aus erster Hand. Dass man auch Fragen stellen konnte
  • Ich fand die Idee, die Umsetzung und das Gespräch großartig und bereichernd!
  • Ein ganz offenes Gespräch, das ich durch Fragen gestalten konnte.
  • Neue Eindrücke zu sammeln
  • Offenheit des Buches, Gelegenheit, Fragen zu stellen, die einen wirklich bewegen und auf die man aus den Medien meist nur eine gefärbte Antwort bekommt
  • Die Erfahrung und Möglichkeit, sich mit den Büchern auszutauschen
  • Die Leichtigkeit, trotz der "eigentlich" intimen Themen
  • Die Idee ist genial, die Begegnung war überwältigend!
  • Die offene Art den lebenden Büchern, es war jeweils sehr einfach, ins Gespräch zu kommen
  • Die Lebensfreude und die Offenheit
  • Die Offenheit meines Buches, ein beeindruckendes Leben, ein beeindruckendes "Buch"
  • Die sehr offene und angenehme Atmosphäre. Ich hatte ein sehr intensives interessantes Gespräch, mit vielen Eindrücken
  • Tolles Gespräch, sehr spannend und sehr zufrieden
  • Die Offenheit der Dialogpartnerin
  • Die Offenheit und das freundliche Entgegenkommen
  • Perspektive wechseln zu können, während ich mich mit dem lebenden Buch unterhalten habe
  • Die Offenheit des Buches hat mich sehr beeindruckt
  • Die Auswahl der Lebenden Büchern war interessant
  • Offenheit und Freundlichkeit sowohl des Organisationsteams als auch des "lebenden Buches"; die passende Räumlichkeit- wir könnten das Gespräch führen
  • Die Gesprächspartnerin war exzellent
  • Dass sehr interessante und offene Gespräche möglich waren
  • Die Offenheit der Bücher, über ihr Leben zu erzählen
  • Die spontane Teilnahme an der Veranstaltung; die offene fröhliche Art und Kommunikation meines "Buches"
  • Die Offenheit unseres "Buchs" war sehr angenehm
  • Das persönliche Gespräch
  • Die Offenheit der Bücher war sehr beeindruckend
  • Alles hat mir sehr gut gefallen
  • Mir hat die persönliche Begegnung am meisten gefallen
  • Die Bereitschaft zur Offenheit der Dialogpartnerinnen
  • Die persönliche Begegnung
  • Die Offenheit
  • Der ganze Lebenslauf und starkes Selbstbewusstsein, die Persönlichkeit und die Ehrlichkeit
  • Alles war gut!
  • Die Freundschaft
  • I find it really beautiful to have time with the person who experience life and struggle, yet made it in Germany
  • Die Vielfalt an Kulturen hat mir sehr gefallen
  • Der direkte Kontakt und die nette und offene Art der lebenden Bücher! Tolles Projekt!
  • Die Offenheit meines Gesprächspartners
  • das persönliche offene Gespräch
  • Dieses Format ist phantastisch
  • Das offene Gespräch, alles fragen zu dürfen, sich einlassen
  • Es war unkompliziert, sehr offen
  • Offenheit
  • Viele verschiedene Menschen aus unterschiedlichen Kulturen begegnen sich
  • Ich habe viel erfahren, was ich noch nicht wusste
  • Alles fein, nur mit dem Veranstaltungstitel habe ich meine Schwierigkeiten- Menschen und seine Bücher
  • Es hat mir alles sehr gut gefallen: das Konzept, die Location, das Team und die Schicksale
  • Schöne Geschichten, viel zu Lernen
  • Am meisten die Offenheit und der Optimismus
  • Toll, dass wir so viel auszutauschen hatten aus der beruflichen Ebene
  • Die entspannte Art der Unterhaltung

DAS HAT UNSERE LESER ÜBerrASCHT bzw. bewegt

  • Ich fand überraschend, dass ich am Ende der Dialoge viel über Deutschland erfahren habe
  • Die packende Schilderung der Flucht, die mir ganz ganz nah ging.
  • Die Gelassenheit, mit der die Person über teilweise traumatisierende Ereignisse sprachen.
  • Es war echt schön zu sehen, wie offen und schön die "Bücher" erzählen können.  Überraschend fand ich zu sehen, was für verschiedene Menschen interessiert waren an der Veranstaltung.
  • Das Schicksal des Buches, die Energie
  • Die ehrliche Darstellung, die Erzählung der Geschichte.  Sehr rührend.
  • Dialog mit Buch- wertvolle Idee!
  • Die verschiedenen Geschichten und Schicksale der Personen zu hören
  • Ich habe keine negativen Erlebnisse erfahren
  • Die Dankbarkeit und Stärke
  • Die Offenheit der Bücher.  Die unglaublich positive Ausstrahlung  trotz der Schwierigkeiten in Deutschland anzukommen
  • Die Ignoranz/Schwierigkeit von Anerkennung von Bildungsabschlüssen
  • Die persönlichen Erlebnisse, die ich aus meinem Kontaktkreis nicht kenne
  • Dass die Zwangsheirat nach einer Auswahl mehrerer Männer stattfand
  • Die persönliche Begegnung mit "fremder" Religion; die Persönlichkeit des Buches
  • Die Schönheit anderen Menschen kennenzulernen
  • Die Person, Ihre Geschichte!  Unsere gemeinsame Wege, ohne uns vorher kennengelernt zu haben
  • Die Lebensgeschichten waren bewegend und individuell, vieles  "theoretisch gelesene" konnte man praktisch erleben.
  • Ich habe ganz klar etwas gelernt
  • Eine Person mit einem so starken Willen kennenzulernen
  • Überrascht zu werden, mit wem das Gespräch stattfindet
  • Die Begegnung mit einem offenen Menschen
  • Themen, die sehr privat sind, offen auszusprechen, überraschend, wie einfach es dann ist, wenn man sich darauf einlässt.
  • Offenheit
  • Die Stärke dieses jungen Mannes
  • Die Details, die einem erschreckend real zeigen, wie bewegend die einzelnen Geschichten sind
  • Wie offen und emotional die Gespräche verlaufen sind
  • Die Unterschiede der Menschen und Kulturen; das Persönliche und vor allem Menschen, die sich öffnen und intime Geschichten erzählen
  • Professionell organisiert, so ein freundliches Team!!!
  • Die Art und Weise, wie der Dialog stattfand war überraschend und intim
  • Es gibt keine Grenzen
  • Der persönliche Kontakt, die Gemeinsamkeiten
  • Mich hat bewegt, wie ausdauernd und kraftvoll sie war 
  • Die Erlebnisse der Bücher und der Kampf zum Hier und Jetzt
  • Die Geschichten vom Erlebten! Die Kraft und Motivation am Leben teilzunehmen trotz Trauerfälle oder Flucht
  • Wie viel ich in so kurzer Zeit erfahren habe
  • Das Gespräch kommt sofort zustande
  • Dass ich das Kopftuch nicht als erstes wahrgenommen habe
  • Wie viele teilgenommen haben!
  • Die Bereitschaft der "lebenden Büchern", sich und ihre Zeit zur Verfügung zu stellen
  • Erfahrung und Wertschätzung zu erkennen
  • Die strahlende innere und äußere Schönheit der Gesprächspartnerin
  • Eine schöne Idee, mehr vom Leben zu sehen
  • Das große Interesse und die Vielfalt
  • Gleiche Erfahrungen in dem Beruf
  • Die Ehrlichkeit war überraschend